Täglich mit der innovativen medizinisch zugelassenen microhead®- Dusche mit lauwarmen Wasser duschen.

Im Abstand von ca. 20 cm.

Damit spürt ihr Körper die Nano-Verdüsung mit dem interaktiven Sauerstoffeintrag und der sanften Hautdurchdringung.

 

Die befallenen Hautstellen nach dem Duschen sanft mit einem trockenen, weichen Tuch abtupfen.

Anschließend die betroffenen Hautpartien mit dem microhead® Wund- und Heilspray einsprühen und ca. 5 min einwirken lassen.

Dadurch wird die Haut beruhigt und die Wunde geschlossen.

Dann die microhead® Wund- und Heilsalbe sanft auf die befallenen Hautstellen auftragen.

Auf diesem Weg wird die Wundheilung gefördert, die Schmerzlinderung erreicht und einer Infektion vorgebeugt.